Schwerpunktthemen sind:

Zukunft und Visionen

Welche wissenschaftlichen und klinischen Neuerungen und Entwicklungen sind zu erwarten? Wie wird sich die HIV-Behandlung im Lichte neuer Erkenntnisse, der Erwartungen von Betroffenen, Alterung, Begleiterkrankungen und gesellschaftlicher Veränderungen entwickeln?

Prävention und Heilung

Was ist realistisch, was wird in absehbarer Zeit kommen? Kann eine Abnahme der Neuinfektionszahlen erreicht werden? Wie steht es um eine Schutzimpfung? Welche Rolle spielt die PrEP?

HIV-Therapie

Wie sieht 2019 eine dem aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisstand entsprechende ART aus? Welche Neuentwicklungen gibt es? Was ist über die ART hinaus bei der Therapie zu beachten?

Aktuelle Probleme der Infektiologie

Welchen anderen Infektionserkrankungen sieht sich die Infektiologie 2019 gegenüber? Welche Rolle spielen sie im Behandlungsalltag? Inwieweit betreffen sie HIV-Infizierte und die HIV-Behandlung?